Posts by reatter

    Am Hauptbahnhof von Arkham geht es drunter und drüber...
    Viele Beteiligten der Südamerika-Expedition der Miskatonic-University sind damit beschäftigt, ihre Gerätschaften, Proviant und persönliche Dinge für die lange Überfahrt mit dem Schiff nach Santiago im Gepäckwagen des Sonderzugs nach San Francisco zu verstauen. Einige wenige Expeditionsteilnehmer sind noch auf dem Weg zum Hauptbahnhof. Am Rande des Trubels steht ein zierlicher Mann mit Halbglatze und weißem Haar. Er kontrolliert die Ladung des Zuges und kritzelt immer wieder Notizen auf ein Schreibbrett. Von Zeit zu Zeit holt er eine Taschenuhr hervor, wischt seine schweißnasse Stirn und geht im Kopf zum tausendsten Mal eine Checkliste durch.


    "Das ganze Spektakel sieht verdammt nach einem Zikrus aus,Dave!" meint ein gerade hinzugetretener, sehr voluminöser Mann mit schwarzem Schnauzbart. "Was brauchen diese ganzen Wissenschaftler für technische Spielereien im Dschungel? Wir sind da, um die Gegend zu kartographieren! Um eine mögliche Bahnschienentrasse zu planen und die lästigen Ureinwohner zu zivilisieren! Verdammtes Menschenfresser-Pack!", sagt er und spuckt vor sich auf den Boden aus.
    Dave Gibbons ignoriert das Gefluche des Mannes völlig und schreibt weiter auf sein Schreibbrett.
    "Und dieser Schnösel von Tavernic, oder wie der steifärschige Brite auch heißt... der ist mir nicht geheuer."
    "Seien Sie still, Mr. Gephardt. Die Regierung hat der Miskatonic-University freie Hand in der Wahl der Expeditionstruppe gelassen. Sie brauchen unsere Experten für die Aufgaben, die uns bevorstehen. Und wir entscheiden, welchen englischen Schnösel wir für wie viel Geld mit nach Südamerika mitnehmen. Der Mann, seine Name ist Tevinter, besitzt einige für uns nützliche Fähigkeiten!" erwidert Gibbons kaltschnäuzig.
    "Ich meine ja nur, dass mir es lieber wäre, nicht so viele Zivilisten mit in dieses Höllenloch zu nehmen. Die Jungs von der Army, ein paar Eisenbahningenieure, von mir aus auch dier scheinheilige Arschkriecher von Missionar..." gibt Gephardt klein bei und blickt dabei auf einen mittelgroßen, braunhaarigen Mann in der schwarzen Tracht eines Priesters. "Die amerikanische Regierung mag es nicht, dass sich ein Brite in eine amerikanische Operation einmischt!"
    Gibbons schüttelt den Kopf, "Immer ihr engstirnigen Patrioten aus Washington! Wir haben bestimmt zwanzig Experten aus anderen Ländern mit dabei. Wenn diese Operation eines ist, dann multinational. Wir können nicht aus politischen Gründen auf die Expertise aus anderen Nationen verzichten."


    Noch während die beiden Leiter der Expedition sich über den Führungsstil und die Zusammensetzung des Expeditionstrupps streiten, treffen die letzten der noch fehlenden Teilnehmer in Arkham ein...

    Quote

    Beschreibt, wie euer Charakter in Arkham (Hauptbahnhof) ankommt, wie er auftritt und was alles passiert, bevor der Zug sich um 18:00 Ortszeit Richtung Westen in Bewegung setzt! (Benutzt eine coole Farbe für den Dialog eures Charakters - das macht es dann einfacher, Charaktere zu unterscheiden.)

    Der Assistent von Prof. Glass hatte die nächsten Tage einiges zu tun, doch am Ende hatte er vielen der Bewerber abgesagt und anderen zugesagt. Etwas befremdlich erschien ihm die unnötige Bewerbung eines jungen Army Leutenants. Dieser Bursche scheint es irgendwem beweisen zu wollen...


    Auch der adelige Bewerber erschien ihm ein wenig suspekt. War diesem britischen Schnösel so langweilig, dass er ständig mit auf Abenteuerurlaub kommen musste. Wenigstens konnte die Miskatonic University durch diesen Geldgeber einige Kosten abwälzen. Und einen fähigen Historiker mehr an Bord hatten sie auch...


    Quote

    Bei Einwänden und Verbesserungsvorschlägen schreibt eine PM!
    PS: We got company!

    Hier ist platzt für Geplauder über das Spiel und Gott und die Welt....


    PS: Schöne Charaktere habt ihr euch ausgedacht, mache mich an die Charakterbögen.


    PPS: Fühlt euch frei, kleinere Details in eure Bewerbung/Biographie hinzuzufügen. Ich werde nämlich noch ein paar Dinge inprovisieren müssen, um alles auszufüllen.


    Spielsystem: generisches System GeneSys - Regelwerk schicke ich an jeden Teilnehmer per Mail.
    Spielleiter (SL): reatter


    Charaktererschaffung: über eine ingame-Bewerbung des Spielcharakters (SC) im [Spiel]-Thread. Management über die Meta-Werte der Charaktere (Hitpoints, Stats, ...) übernehme ich als SL. Spätere Einstiegsmöglichkeiten eventuell möglich, Rücksprache mit SL.


    ingame bitte Courier New Bold 12 verwenden.


    Quote

    für offtopic und out of game - Kommentare bitte Arial und Zitate Box verwenden. Möglichst sparsam hiermit im [Spiel]-Thread umgehen!



    Eigenschaftswerte liegen zwischen 1-20, wobei 10 als durchschnittlich, alles unter 6 als auffällig niedrig und alles über 14 als überdurchschnittlich gilt.


    Achtung: Die Eigenschaft AU Aussehen gibt nicht an, wie gut ein Charakter aussieht, sondern eher wie auffällig er ist. Ob er auffällig hübsch, auffällig hässlich oder auffällig unauffällig ist, hängt von der (Beschreibung) ab!


    Achtung: Die Eigenschaft ST Stabilität muss mit einem mehr oder weniger scharf umrissenen (Weltbild) des Charakters benannt werden. Dieses Weltbild bestimmt dann, was für den Charakter ein Schock ist und was nicht!

    Arkam Horror: An expedition to South America


    Stellenausschreibung:
    Der Fachbereich Archäologie und Ethnologie der Miskatonic University in Arkham sucht Expeditionsteilnehmer!


    Bewerber sollten Fähigkeiten in den Bereichen Archäologie, Völkerkunde, Biologie, Geographie oder alten Südamerika-Kulturen haben. Zudem suchen wir dringend noch Hilfswissenschaftler mit Expertise im flussaufwärts schiffen, Verständnis und Erfahrung für Dschungelexpeditionen. Zudem wird uns ein Hilfstrupp der neu gegründeten US Army Expedition Force unterstützen. Sollen noch Nachzügler dieses Zuges eintreffen, melden Sie sich bitte umgehend bei Professor Glass.


    gezeichnet
    Ihr Expeditionsleiter


    Dave Gibbons

    Miskatonic University, den 25.März 1911

    Quote

    Willkommen zu einer Runde Arkham Horror! Wie ihr seht, verwende ich für die 'in role' Teile des Threads den Font Courier New Schriftgröße 12 im Bold-Font. Bitte verwendet das auch für alles, was euer Charakter macht, sagt und generell für alle 'in game' Beschreibungen und Textpassagen. Sollte etwas 'out of role' oder sogar 'off topic' sein, und ihr denkt, es MUSS unbedingt hier rein, dann verwendet wie in dieser Box Arial und eben eine Zitatbox!

    P.S.: Bewerber schicken bitte einen kompletten Lebenslauf an das Büro von Prof. Dr. Glass. Falls Sie die Erstauswahl überstehen, werden Sie im Laufe nächster Woche einem Eignungstest an der University unterzogen. Bringen Sie Sportkleidung und Atteste über ihren psychologischen Zustand mit, die Expedition dauert mit Anreise acht Monate, und wir können keine schwachen Mägen bei der Überfahrt nach Santiago, Chile, gebrauchen. Rückreisekosten übernehmen die Teilnehmer selbst!


    Quote

    Bitte schreibt einen kurzen Lebenslauf und alle relevanten Fakten über euren Charakter, möglichst als 'in game' - Bewerbung! Solltet ihr nicht alles eurer Meining nach relevante hineinbekommen ... nun, dafür sind die ersten paar Runden Eignungstest gedacht...


    Viel Spass


    5 warens:


    Theoretische Festkörperphysik
    Seminar: Festkörperphysik
    Seminar: Chaos
    Photonik und angewandte Optik
    Elektrotechnik: Energietechnik


    also darf Virsacer